Virgil,Mischlingsrüde, geb 07/2019

 

Name: Virgil

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich/noch nicht kastriert

Geboren: ca 07/2019

Größe, Gewicht: wächst noch/wird ca mittelgroß

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: nicht bekannt

Verträglichkeit mit Kindern: größere Kinder

Besonderheit: keine

Aufenthalt: Deutschland/27327 Schwarme

 

Als man Virgil´s Mutter bei einer Kastrationsaktion einfing, konnte sie den Tierschützern leider entwischen. Erst einige Wochen später gelang es den Frauen die Hündin per Lebendfalle einzufangen. Leider war sie zu diesem Zeitpunkt schon trächtig. Das Ergebnis ist, wie man sieht, zwar sehr suess,

aber in anbetracht der Zustände in Rumänien leider nicht unbedingt erwünscht. Nun ist es allerdings nicht zu ändern, das Muttertier ist mittlerweile kastriert und der kleine Virgil macht sich auf die Suche nach einem Zuhause.Er wuchs bei den Tierschützerinnen auf und ist ein lustiges verspieltes Hundebübchen. Wir denken, er wird eine mittlere Größe erreichen. Wir wünschen uns Menschen mit viel Zeit sich auf das Abenteuer Welpe einzulassen. Der kleine Virgil möchte gerne die Hundeschule besuchen und ein ganz normales Hundeleben führen dürfen, mit anderen Hunden spielen und toben und noch ganz viel lernen. Wir hoffen, dass er nicht den kalten Winter in Rumänien verbringen muss.Er sitzt in einem Außengehege und das ist für ein Hundebaby absolut kein Ort um fröhlich und unbeschwert aufzuwachsen.Die Nächte sind schon empfindlich kalt und wir hoffen, dass Virgil bald in ein liebevolles Zuhause ziehen darf. Der kleine Hundemann kann kurzfristig mit allen erforderlichen Papieren ausreisen. Danny und Virgil werden ab Ende November auf einer Pflegstelle in 27327Schwarme untergebracht sein. Dort können sie gerne besucht werden.

 

Infos unter:

Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de