Virgil braucht Hilfe!

Der kleine Virgil hat schon viel durchgemacht in seinem kurzen Leben.

 

Nachdem er seine Augenoperationen, mit eurer Hilfe, gut verkraftet hat und wieder richtig Spaß am Leben gefunden hat, liegt er nun in einer Klinik und hat massive Darmblutungen.

 

Er braucht momentan Infusionen und eine komplexe Abklärung der Ursache.

 

Er ist ein Kämpfer und wir müssen ihm natürlich helfen,

dafür brauchen wir eure Hilfe.

 

Die medizinische Hilfe, der stationäre Aufenthalt in der Klinik und die ganzen Untersuchungen   werden  geschätzt auf ca. 2.500 Euro .

 

Da wir möglichst vielen Hunden helfen wollen, brauchen wir Eure Unterstützung um solche großen Rechnungen zu stemmen und auch weiter anderen Hunden helfen zu können.

 

Bitte helft uns Virgil zu helfen, jeder noch so kleine Beitrag hilft!

 

 

Wir bedanken uns jetzt schon bei allen Spendern mit Herz! 

 

Für Spendenbescheinigungen bitte Email an: anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

Bei Beträgen bis EUR 200,00 reicht der Konto-oder Paypalauszug als Nachweis beim Finanzamt

 

Verwendungszweck: Virgil

 

Dobermann Nothilfe e.V.

Kreissparkasse Altenkirchen

IBAN: DE08 5735 1030 0012 0035 88

BIC: MALADE51AKI

 

oder per PayPal: info@dobermann-nothilfe.de

Rechnung Klinikaufenthalt Virgil
27767 21-020301RP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 386.7 KB

Spenderliste

Name Spender Betrag in Euro
Stefanie C. 30,-
Ilka B. 25,-
Julia B. 30,-
Martina S. 50,-
Sybille und Klaus A. 300,-
Heike S. 20,-
Maria R. 15,-
Ulrike E. 20,-
Tiernothilfe Leipzig 250,-
Alexandra B 10,-
Hundepaten e.V. 250,-
Silke T. 150,-
Brigitte K. 100,-
Johanna R. 10,-
Ursula S. 200,-
Sabine G. 50,-
Regina B. 25,-
Regina B. 50,-
Ingeborg M. 10,-
Eva K. 30,-
Ecaterina B. 20,-
Gerhard und Jutta R. 100,-

Vielen lieben Dank!

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.